Die Marina Heiligenhafen bleibt weiterhin geschlossen

Liebe Gäste, liebe Dauermieter,

am 15.04.2020 ist aufgrund der Corona-Pandemie das Verbot touristischer Reisen und Übernachtungen innerhalb Deutschlands bis zum 03.05.2020 verlängert worden. Das bedeutet auch, dass der Betrieb unseres Yachthafens zunächst bis zu diesem Zeitpunkt untersagt ist. Die verkündeten Maßnahmen müssen noch von der Landesregierung beschlossen werden. Nach unseren Informationen wird es dazu ab dem 17.04.2020 eine gleichlautende Landesverordnung geben. Sobald uns diese vorliegt, werden wir die entsprechenden Passagen hier veröffentlichen.

Wir bitten herzlich um Ihr Verständnis. Bitte bleiben Sie gesund!

Marina Heiligenhafen

Geschäftsführung

 

Zurück